Ablauf Kaufbegleitung

Picture

1. Schritt

Sie suchen sich Ihr Traumauto z.B. auf einer Online-Gebrauchtwagen-Börse aus oder lassen sich durch uns beraten

Movie

2. Schritt

Sie nehmen Kontakt mit dem Verkäufer auf und machen einen Termin aus. Alternativ besichtigen wir die Fahrzeuge natürlich auch ohne Sie, wenn z.B. die Anfahrt sehr weit ist

Picture

3. Schritt

Sie beauftragen uns auf unserer Homepage und teilen uns mit, wo und wann Sie einen Kaufbegleiter wünschen. Für Rückfragen sind wir natürlich auch gerne telefonisch für Sie da

Location

4. Schritt

Wir führen mit Ihnen ein telefonisches Vorgespräch, besprechen den Ablauf und nehmen eine erste Einschätzung des Wagens vor

Location

5. Schritt

Der Kaufbegleiter geht - meist innerhalb von 24 Stunden - gemeinsam mit Ihnen vor Ort eine Checkliste durch und fährt Probe. Das Ergebnis ist ein Zustandsbericht mit Bildern, den Sie umgehend erhalten

Movie

6. Schritt

Sie entscheiden, ob Sie für das Fahrzeug Gewährleistung und eine 12-monatige Garantie wählen und damit auf der sicheren Seite sind

Unser Zustandsbericht im Beispiel

Nach der Überprüfung des Fahrzeugs vor Ort erhalten Sie von uns schnellstmöglich per E-mail einen Zustandsbericht und eine umfangreiche Bilddokumentation. Wir bewerten das Fahrzeug anhand von mindestens ca. 80 Kriterien auf einer einer Skala von 0-10 Punkten je Prüfpunkt, so dass Sie im Detail über den Zustand des Fahrzeugs Bescheid wissen. Dies ist die Grundlage für Ihre Preisverhandlungen mit dem Verkäufer und natürlich auch für Ihre Entscheidung, ob Sie das Fahrzeug kaufen wollen oder nicht.

Ein Beispiel aus unserem Alltag

Schwacke Händler Verkaufspreis: 15.950 EUR

Händler zu Privat

Durchschnittlicher Verkaufspreis
auf Online-Gebrauchtwagenbörsen
15.200 EUR

12-monatige Garantie
300 EUR


Gesamtpreis vom Händler
15.500 EUR*

Privat zu Privat

Angebotspreis von Privat
(KFZ von PelopsCar geprüft)
13.750 EUR

PelopsCar-Service
650 EUR


Gesamtpreis von Privat
14.400 EUR*


Ersparnis für PelopsCar-Kunden 1.100 EUR

Zusätzlich profitieren PelopsCar-Kunden von der Kaufbegleitung vor Ort und der umfangreichen Zustandsprüfung der Fahrzeuge. 


* Alle Preise sind unverhandelt - erfahrungsgemäß ist aber der Verhandlungsspielraum von Privat zu Privat weitaus größer.

Fragen und Antworten

SIND SIE IM GESAMTEN BUNDESGEBIET TÄTIG ODER GIBT ES EINE BESCHRÄNKUNG AUF BESTIMMTE REGIONEN?

Wir sind bundesweit tätig. Nach einer Vorlaufzeit von ca. 24 Stunden wird Sie überall ein KFZ-Experte begleiten.

GILT IHR ANGEBOT AUCH FÜR FAHRZEUGE, DIE VON HÄNDLERN ANGEBOTEN WERDEN?

Ja, es macht genauso Sinn, die Angebote von Händlern zu überprüfen, um das Risiko eines Fehlkaufs zu reduzieren. Zudem bieten viele Händler kein Garantien an oder versuchen die Gewährleistung zu umgehen.

BESICHTIGEN SIE FAHRZEUGE AUCH OHNE MICH?

Auch wenn wir natürlich sehr gerne mit Ihnen zusammen vor Ort sind, so bieten wir auch an, dass wir Fahrzeuge ohne Sie besichtigen und Probe fahren. Diese Lösung wird oft in Anspruch genommen, wenn der Weg zwischen dem Verkäufer und dem Interessenten sehr weit ist.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN EINER GEWÄHRLEISTUNG UND EINER GARANTIE?

Die Gewährleistung ist gesetzlich vorgeschrieben und deckt Mängel ab, die zum Zeitpunkt des Erwerbs eines Fahrzeugs bestehen, während die Garantie eine freiwillige Leistung darstellt, die bspw. auch eingeschränkt werden darf.

WAS PASSIERT, WENN ES BEI DER ERSTEN KAUFBEGLEITUNG NICHT ZU EINEM KAUF KOMMT? WIE HÄUFIG BEGLEITEN SIE MICH?

Wir begleiten Sie natürlich so oft Sie wollen. Ab der zweiten Kaufbegleitung innerhalb eines Monats räumen wir Ihnen gerne einen Preisnachlass auf die Kaufbegleitung von 20% ein.

WAS IST DER UMFANG DER PELOPSCAR-CHECKLISTE?

Die Checkliste umfasst standardmäßig ca. 80 Punkte. Zusätzlich kennen wir genau die Schwachstellen der Fabrikate, Modelle, Motorreihen oder Baujahre und prüfen diese extra genau, so dass in etwa 80 bis 100 Punkte geprüft werden.

WIE FUNKTIONIERT DIE FAHRZEUGÜBERGABE GENAU?

Nach Unterzeichnung des Kaufvertrages erfolgt die Bezahlung des KFZ. Dies wird meist in bar geschehen. Im Gegenzug erhalten Sie die Schlüssel und den KFZ-Brief und den KFZ-Schein. Im Falle der Wahl von Gewährleistung und Garantie unterstützt Sie unser KFZ-Experte gerne bei all diesen Schritten.

BRAUCHE ICH NUMMERNSCHILDER FÜR DEN FALL EINES KAUFES?

Im Normalfall übergibt der Verkäufer das Fahrzeug in einem angemeldeten Zustand und mit den bisherigen Nummernschildern. Im Rahmen des Kaufes verpflichten Sie sich, schnellstmöglich das Fahrzeug umzumelden und die bisherigen Nummernschilder zu entsorgen. Falls das Fahrzeug nicht angemeldet ist, benötigen Sie im Fall eines Kaufes Kurzzeitkennzeichen, die Sie bei der örtlichen Zulassungsstelle erhalten können.

GIBT ES EINEN VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR DIE PROBEFAHRT UND DIE HEIMFAHRT NACH EINEM KAUF?

Ja, passiert ein Unfall während der Probefahrt oder der Heimfahrt, haftet die Versicherung des Verkäufers. Ausnahme ist der Fall, in dem der Verkäufer als Alleinfahrer eingetragen ist. Schäden wie eine Rückstufung beim Schadensfreiheitsrabatt trägt allerdings der Unfallverursacher. Verursacht der Erwerber nach Übergabe von Schlüsseln, Papieren und Kennzeichen, also vor Ummeldung des Fahrzeugs, einen Verkehrsunfall mit Drittschaden, muss die Versicherung des Verkäufers für den Drittschaden voll aufkommen. Dabei wird jedoch ein beim Veräußerer vorhandener Schadenfreiheitsrabatt nicht berührt. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass Datum und Uhrzeit der Übergabe des Fahrzeugs, der Schlüssel, der Papiere und der Kennzeichen dem Versicherer mitgeteilt werden und der Erwerber diese Angaben mitunterschrieben hat.

ERSCHEINT PELOPSCAR IM FALL EINES KAUFES ALS ZUSÄTZLICHE „HAND“, IN DER DAS AUTO WAR?

Nein, nur wenn ein Fahrzeug angemeldet wird, ergibt sich ein neuer Eintrag in den Papieren und somit eine zusätzliche „Hand“

GARANTIEBEDINGUNGEN

Über die gesetzliche Gewährleistung hinaus bieten wir eine umfassende 12-monatige Garantie, die Sie während dieser Zeit gegen Reparaturkosten absichert. Beinhaltet sind die wichtigsten und teuersten Baugruppen Ihres Fahrzeugs wie Motor, Getriebe, Kraftübertragung, Lenkung, Bremsen, Kraftstoffanlage, elektrische Anlagen, Komfortelektrik, Klimaanlage, Kühlsystem und Sicherheitssysteme.

Schadensanzeige

Hier können Sie die PelopsCar-Schadensanzeige laden.